• 06657 - 60 86 71 00
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulungen

Wir erweitern und qualifizieren Wissen

Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen stellen wir sicher, dass sich unsere Wundberater und Wundmanager ständig weiter qualifizieren und stets nach den neusten Erkenntnissen und Standards in der modernen Wundversorgung arbeiten.

Neben unseren internen Maßnahmen, bieten wir auch ein spezialisiertes Schulungsangebot, bestehend aus Basisschulungen und Vertiefungsschulungen mit jeweils mehreren Modulen an.

Aus unserem Dozententeam

apraxon fendler helmut

Helmut Fendler

Zertifizierter Wundmanager
Gesundheits- und Krankenpfleger
Pflegeexperte Stoma – Inkontinenz und Wunde nach den Kriterien ECET D e. V./ WCET und der FgSKW

Aus unserem Schulungsangebot

Unsere zweistündigen Schulungen richten sich an Pflegekräfte, Ärzte sowie ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen. Nach Absprache ist aber auch eine angehörigen- und betroffenenbezogene Ausrichtung und Durchführung möglich.

Für die Durchführung dieser zweistündigen Schulungen gilt für unsere Kunden und Partner ein Pauschalpreis in Höhe von 120,00 Euro netto zzgl. 19 % Mehrwertsteuer pro Schulung. Darin enthalten sind Seminar, Handouts und Zertifikate.

Basisschulungen

I Allgemeine Wundschulung
Themenschwerpunkte:
  • Wundheilung, was ist das überhaupt? Was brauchen wir dafür?
  • Was macht die Heilung manchmal so schwierig?
  • Was spielen die Produkte für eine Rolle?
  • Wie erkenne ich die einzelnen Phasen der Wundheilung?
  • Wer und was beeinflusst die Wundheilung?
  • Wie stellt sich dabei der optimale Verlauf dar?
II Expertenstandards-Schulungen nach §113 a SGB XI
III Kompression
IV Stoma
V Tracheostoma
VI Hautpflege

Vertiefungsschulungen
(nach Absprache und individuellen Bedürfnissen)

I. Material- /Produktschulung in der Wundversorgung
Inhalt:
  • Neues und bewährte Praxis
II. Wunddokumentation
III. Die Wunde im Unterschenkel (Ulcus cruris)
IV. Diabetischer Fuß
V. Dekubitus Wunden
VI. Exulcerierende Wunden

KONTAKT

Telefon 06657 - 60 86 71 00
Telefax 06657 - 60 86 71 158
info@apraxon.com

Adresse

Apraxon GmbH
Am Manggraben 10
36145 Hofbieber
Deutschland

Kommunikation

Telefon 06657 - 60 86 71 00
Telefax 06657 - 60 86 71 15
eMail   info@apraxon.com

Schulungen

Wir bieten Schulungen für Ärzte, Praxispersonal und Pflegefachkräfte zu den Therapiefeldern Wund-, Stoma-, Tracheostoma-Versorgung, Beatmung, künstliche Ernährung, Schmerztherapie und Kompressionstherapie sowie Wund- und Dekubitusprophylaxe an.

Schreiben Sie uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen